Login     KONTAKT 

Freitag 07. Januar 2022

Die Zahl der Golfer wächst

Laut dem European Golf Participation Report von R&A und EGA wächst die Zahl der Golfer:innen deutlich. Auf der ganzen Welt, in Europa und in Deutschland.

Das belegen aktuelle Studien und Umfragen.

Hier ein paar Fakten:

  • Weltweit ist die Zahl der Golfer im Zeitraum 2016 bis 2021 von 61 auf 66,6 Millionen gestiegen.
  • In Europa sind es 10.617.000 registrierte Golferinnen und Golfer.
  • Anzahl der Golfplätze in Europa 2021: 8.914
  • Der Anteil der weiblichen Golfer beträgt für Gesamt-Europa 26% (in D 36%, Platz 1)
  • 8% aller registrierten Golfer:innen sind Jugendliche
  • 1,2% der europäischen Bevölkerung spielt Golf.
  • In Island sind es sogar 17,74%, gefolgt von Schottland mit 10,89% und England mit 8%.
  • In Deutschland hat sich in den vergangenen fünf Jahren die Zahl der organisierten Golfer:innen von 643.000 auf rund 670.000 erhöht.
  • Das Verhältnis von nicht registrierten zu registrierten Golfer:innen beträgt 43 / 57%.
  • Insgesamt spielen somit in Deutschland 1.150.000 Menschen Golf.
  • Deutschland ist hinter England der zweitgrößte Golfmarkt in Bezug auf organisierte Golfer:innen

Was sorgt für diesen positiven Trend? Experten sind sich einig: Golf kann in Zeiten der Pandemie in freier Natur, auf großen Flächen mit Abstand und einfach unter Einhaltung der Hygieneregeln gespielt werden.

Hier geht es zum kompletten European Golf Participation Report von R&A und EGA.

Quellen: R&A, EGA, DGV, Sports Marketing Surveys (SMS)

Golf Management Verband Deutschland e.V.
GMVD Marketing GmbH

Isarstraße 3 (Eingang Am Georgenstein)
82065 Baierbrunn-Buchenhain



Tel. 089 / 99 01 76-30

Fax 089 / 99 01 76-34

Wir sind für Sie da:

MO – FR:08:30 - 13:00 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr

PREMIUM-PLUS-PARTNER

"WIR BEWEGEN GOLF!"

Login     KONTAKT