Im Kurzporträt: Kate Selwent

Im Oktober 2019 startete Kate Selwent bei Toptracer, seit kurzem ist sie im Wirtschaftsraum Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) verantwortliche Account Managerin.

In dieser Funktion ist sie für folgende Regionen zuständig:

  • D-A-CH-Region
  • Mittlerer Osten
  • Skandinavien
  • Bereich von UK: Schottland, Irland, Wales

Über Toptracer:

Toptracer ist ein kamerabasiertes Trainings-Tool, das für Golferinnen und Golfern jeden Alters und Spielertyps geeignet ist. Es zeichnet sich durch ein datenfokussiertes Golferlebnis aus, das die durchschnittliche Verweildauer auf der Driving Range deutlich erhöht.

Für die Betreiber der Golfanlage mit der Driving-Range sorgt Toptracer Range für eine Transformation des Geschäfts: Es werden neue Gäste und Mitglieder angezogen, bestehende zufrieden gestellt und gebunden sowie die Einnahmequellen der gesamten Anlage erhöht. Eine Technologie, die ursprünglich nur für Profis bestimmt war, kann nun von allen Spielern genutzt und genossen werden.

Über Kate Selwent:
Seit vier Jahren ist die gebürtige Polin in Deutschland, wo sie in Heidelberg lebt. Im Heitlinger Golf Resort erteilt sie als PGA Professional gelegentlich Golfunterricht und arbeitet als Golf-Coach.

Bereits als 11-Jährige begann Kate Selwent mit dem Golfspiel. Ihr Vater, ein früherer Tennistrainer, brachte ihr die Grundlagen bei und begleitete sie bei der weiteren sportlichen Entwicklung. An der Bournemouth University studierte Kate Selwent Golfmanagement. Als langjähriges Mitglied der polnischen Golf-Nationalmannschaft lernte sie die Welt kennen und konnte dabei viele Erfahrungen sammeln, die ihr heute privat und beruflich zugute kommen.

www.toptracer.com 

 

GMVD-Mitglied Kate Selwent (Foto: privat)
zurück

Golf Management Verband Deutschland e.V.
GMVD Marketing GmbH

Isarstraße 3 (Eingang Am Georgenstein)
82065 Baierbrunn-Buchenhain



Tel. 089 / 99 01 76-30

Fax 089 / 99 01 76-34

Wir sind für Sie da:

MO – FR: 08:30 - 13:00 Uhr
  14:00 - 17:00 Uhr

PREMIUM-PLUS-PARTNER

"WIR BEWEGEN GOLF!"