AGB Golfkongress 2024

1. Geltungsbereich
Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen den Teilnehmern und Partnern an dem vom GMVD e.V./GMVD Marketing GmbH (im folgenden Veranstalter) veranstalteten zweitägigen Kongress (Golfkongress, 4. und 5. November 2024 im Das Achental sowie dem Golfturnier (3. November 2024 auf dem 18-Loch Meisterschaftsgolfplatz Das Achental). Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Teilnehmers haben keine Gültigkeit.

2. Anmeldung / Buchung / Bestätigung
Ihre Anmeldung kann über Brief oder E-Mail sowie über das digitale Anmeldeformular erfolgen. Mit dem Eingang der Anmeldung/Buchung entsteht ein rechtsgültiger Vertrag. Im Zuge der Anmeldung/Buchung kann der Veranstalter im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie im Sinne eines optimalen Networkings die Namen der Teilnehmer im Internet (nicht Ihre persönliche E-Mail- Adresse!) veröffentlichen; ebenso Fotos der Teilnehmer. Teilnehmer, die nicht von diesem Service Gebrauch machen wollen, müssen dies dem Veranstalter mitteilen.

3. Leistungen (Golfkongress-/ Golfturnier)
Der Teilnahmebetrag versteht sich pro Person inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Der Teilnahmebetrag für den Golfkongress 2024 beinhaltet den Kongressbesuch, Kongressunterlagen, die Verköstigung während des Kongresses sowie das Abendessen (inklusive Getränke) bei der GMVD-Abendveranstaltung am 4. November 2024. Der Teilnahmebetrag für das Golfturnier beinhaltet Greenfee, Halfway, Welcome back, Turnierpreise, Abendessen (inklusive Getränke). Für Programmänderungen, Referentenausfälle oder Druckfehler übernimmt der Veranstalter keine Haftung. Ist die Durchführung auf Grund von höherer Gewalt oder aus wichtigen Gründen (z.B. wegen Erkrankung der Referenten oder auf Grund zu geringer Teilnehmerzahl) nicht möglich, werden die Teilnehmer umgehend informiert. Die Veranstaltungsgebühr wird in diesem Fall erstattet. Ein Anspruch auf Ersatz von Reise- und Übernachtungskosten sowie Arbeitsausfall ist ausgeschlossen.

4. Leistungen (Sponsoring)
Der Paketpreis versteht sich entsprechend des gewählten Partner-Packages exkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Leistungen richten sich nach dem gewählten Paket entsprechend der Aufstelltung.

5. Fälligkeit, Zahlung, Verzug und Aufrechnung
Die Anmeldebestätigung geht den Teilnehmern in Form einer Rechnung zu und ist innerhalb der darauf vermerkten Frist zu bezahlen. Kommt der Teilnehmer in Zahlungsverzug, behält sich der Veranstalter vor, eine Mahngebühr von 5 Euro zu erheben.

6. Stornierung
Bei Stornierung (nur schriftlich) bis 30 Tage vor Kongressbeginn wird eine Stornogebühr von 50% der Kongressgebühr fällig, bis 15 Tage vor Kongressbeginn 75% und danach wird der gesamte Teilnehmerbetrag erhoben. Bei rechtzeitiger Nennung eines Ersatzteilnehmers entfällt die Stornogebühr.

7. Urheberrechte
Die Kongressunterlagen sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung, Weitergabe oder anderweitige Nutzung der Tagungsunterlagen ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung vom Veranstalter gestattet.

8. Haftung
Vorträge zu Veranstaltungen werden von qualifizierten Autoren und Referenten sorgfältig vorbereitet und durchgeführt. Die Veranstalter übernehmen keine Haftung für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit auf die Veranstaltungsunterlagen und die Durchführung der Veranstaltung.

9. Gerichtsstand
Auf die Vereinbarung findet deutsches Recht Anwendung. Gerichtsstand ist München.

10. Datenschutz
In Zusammenhang mit der Anmeldung zum Golfkongress und dem Golfturnier werden personen-bezogene Daten der Teilnehmer verarbeitet, da dies zur Durchführung des Kongresses und des Turniers erforderlich ist. Mit der Anmeldung zum Golfkongress und dem Turnier willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein und stimmen der Veröffentlichung von Melde- und Startlisten zu.

Im Rahmen der Veranstaltungen (Golfkongress und Golfturnier) werden Bildaufnahmen (Foto- und Videoaufnahmen) angefertigt, welche zur Berichterstattung über die Veranstaltung verwendet werden. Die Aufnahmen erfolgen durch von der GMVD Marketing GmbH beauftragte Fotografen und Video-Agenturen, sowie gegebenenfalls durch anwesende Presse- und Medienvertreter.

Mit dem Betreten des Veranstaltungsgeländes erklären sich die Teilnehmer mit der Aufnahme und Veröffentlichung einverstanden und zwar ohne, dass es gemäß § 23 Abs. 1 KunstUrhG einer ausdrücklichen Erklärung durch die betreffende Person bedarf. Sollten Teilnehmer im Einzelfall nicht mit der Aufnahme und Verwendung einverstanden sein, bitten wir um unmittelbare Mitteilung an den jeweiligen Fotografen oder Verantwortlichen der Veranstaltungen.

Jede/r Teilnehmer/in hat das Recht, jederzeit eine Auskunft über die Verarbeitung seiner/ihrer personenbezogenen Daten und gegebenenfalls deren Berichtigung zu verlangen. Bei Zweifelsfragen können sich die Teilnehmer an den Datenschutzbeauftragten des GMVD wenden.

Die personenbezogenen Daten in Zusammenhang mit dem Kongress bzw. dem Turnier werden grundsätzlich nach zwei Jahren gelöscht, sofern nicht eine längere Speicherung erforderlich ist (z.B. bei mehrjährigen Wettbewerben).

Golf Management Verband Deutschland e.V.
GMVD Marketing GmbH


Isarstraße 3 (Eingang Am Georgenstein)
82065 Baierbrunn-Buchenhain

Telefon: 089 / 99 01 76-30
E-Mail: info (at) gmvd.de 

Wir sind für Sie da:

MO – FR: 09:00 - 13:00 Uhr
  14:00 - 17:00 Uhr

"WIR BEWEGEN GOLF!"